Ein Blick in die Zukunft

Mittwoch, 10. April 2013

Eigentlich hielt ich nie viel vom Wahrsagen und von den Wünschen vieler, einen Blick in die Zukunft zu werfen. Ich habe sogar einen geschenkten Termin bei einer Wahrsagerin abgelehnt, da ich der Meinung bin, dass das, was die Wahrsagerin womöglich sagen wird, negative Auswirkungen auf das eigene Verhalten haben könnte. Würde man beispielsweise erfahren, dass etwas Schlimmes passieren wird, oder man etwas nicht schaffen wird, so kann ich mir sehr gut vorstellen, dass man dann in diese Richtung arbeitet. Dass man sich gefasst darauf macht, dass etwas Schlimmes passieren wird und viel darüber nachdenkt und man vielleicht auch Angst bekommt.

Gerade ist es aber mein größter Wunsch, in die Zukunft blicken zu dürfen und zu wissen, dass auch eine schöne und vielleicht sogar glückliche Zeit wieder auf mich zukommt, so kurz sie auch sein mag...
Sarina

12 Kommentare

  1. also ich sehe das eigentlich so wie du. ich möchte es nicht wissen. lasse es lieber auf mich zukommen und lebe normal. was mich reizen würde ist eine rückführung, wo man erfährt ob man schon mal gelebt hat und wo und wie. lg Di Ana

    ich habe übrigens grade ein gewinnspiel gestartet, vielleicht möchtet ihr mit machen? denn meine 100 leser habe ich zusammen :) yeah.

    AntwortenLöschen
  2. ich bin mir sicher, dass es noch ganz ganz viele schöne Momente in deinem Leben geben wird! :) Solche Phasen hat jeder und diese gehen auch wieder vorbei, lass dich von denen nicht unterkriegen! :)

    AntwortenLöschen
  3. In die zukunft will ich nicht sehen, da man noe weiß was in der Zukunft passiert. Da lebe ich lieber im hier und jetzt und genieße die schönen momente.

    AntwortenLöschen
  4. ich weiß nicht genau, ob ich das alles wissen möchte, was in der zukunft passiert...
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Was ist denn los mit dir?

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß nicht was los ist mit dir, aber ich will dir nur sagen, dass es immer jemanden gibt der sich um dich sorgt und dich liebt. Schwere Zeiten kommen, aber sie gehen auch wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oft fällt es leider nur schwer daran zu glauben...

      Löschen
  7. Kopf hoch Liebes. Auf Regen folgt auch immer wieder Sonnenschein! Und es wird sicher bald wieder bergauf gehen :)

    AntwortenLöschen
  8. Och je,das hört sich aber nicht so gut an :/
    Aber falls es dir hilft:ich habe in solchen Situationen einfach ganz stark gehofft,dass es irgendwann besser wird.Und dann wurde aus dem Gedanke ein fester Bestandteil,bis ich irgendwann wusste,dass es besser wird.Egal,wie lang es dauert...Vielleicht war es nur Einbildung,aber im Endeffekt hat es geholfen :)

    AntwortenLöschen
  9. du leidest eindeutig an depressionen. deine verletzungen werden damit wohl in verbindung stehen, nehme ich an. so oft verletzt man sich nicht unfreiwillig. hol dir hilfe

    AntwortenLöschen
  10. Langsam mache ich mir aber auch Sorgen, Sarinchen :(.
    Ich hoffe sehr, dass bald auch für dich wieder die Sonne scheinen wird. Billie ist da doch sicher schonmal ein kleiner Anfang, oder?
    Meine Mutter hat neulich zu mir folgendes gesagt "Kopf hoch. Wenn die Nacht am dunkelsten ist, kommt bald die Sonne". Und sie hatte recht, denn tatsächlich zur Zeit habe ich endlich wieder eine Glücksphase zu haben. Traumjob bekommen, endlich weg von dem alten, Blog läuft an, super nette neue Bekanntschaft gemacht, woraus sogar eine Freundschaft werden könnte und mit meinem Freund läuft es auch wieder besser.
    Und ich werde alles dafür tun, dass sie auch da bleibt.
    Bevor ich vor 18 Monaten meinen Freund kennen gelernt habe, sahs auch ziemlich düster aus und ich habe eine A-Karte nach der nächsten gezogen, aber irgendwann hat sich das Blatt dann auch wieder gewendet. Man darf nie die Hoffnung aufgeben, dass auch wieder gute Zeiten kommen. Denn sie kommen. Und du hast es verdammt nochmal verdient, ganz wundervolle Zeiten zu haben.

    Drück dich mal von fern.
    Halt dein Köpfchen hoch, sonst verlierst du dein Krönchen.

    Liebst, Jane

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |