If Nothing Ever Changed, There'd Be No Butterflies

Dienstag, 30. Juli 2013

Hier seht ihr mein gestriges Outfit, welches ich auf dem Weg zum Schwimmen trug...

Monokini: New Yorker, Crop-Top: H&M, Shorts: Ann Christine, Sonnebrille: Anna Field von Zalando

Viktoria

15 Kommentare

  1. Mir persönlich zu bunt bzw. zu musterlastig! :)
    Aber der Monokini sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  2. Die Shorts sind klasse. :)

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  3. Ich find zwar, dass das Croptop nicht ganz dazu passt aber sonst seehr hübsches Outfit und tolle Fotos!
    Besonders das wo du am Pool sitzt ist supersüß! :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Monokini gefällt mir! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ein süßer Look, ich mag das total gerne wenn der Monokini rausschaut :-)

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina
    PS: Auf meinem Blog kann man momentan ein paar Schuhe von Bershka gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  6. ein tolles outfit ^_^
    monokinis gefallen mir aber eigentlich nicht so sehr.
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir gut, die Zusammenstellung. :)

    AntwortenLöschen
  8. Ein ähnliches Crop Top hab ich auch, einfach perfekt für den Sommer!

    AntwortenLöschen
  9. super look- so speziell, u genau das mag ich!
    alles liebe
    maren anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  10. wow der badenanzug scheint richtig cool zu sein

    AntwortenLöschen
  11. Wem gehört denn der Pool, an dem ihr immer liegt? Sieht zumindest nicht nach Schwimmbad aus, oder ihr habt einfach Glück und euch läuft/schwimmt keiner vor der Linse rum.

    Liebst, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |