Frozen Joghurt [Rezept]

Sonntag, 8. September 2013

Letzten Sommer haben wir jede Menge Eis gegessen, diesen Sommer hingegen haben wir uns viel lieber leckeres Frozen Joghurt selbst gemacht! Das ist wirklich super einfach und man kann es einfach mit allem, worauf man gerade Lust hat kombinieren (Obst, Schokolade, Karamellsoße, Gummibärchen, ...) Wir haben uns dieses Mal für Obst und bunte Streusel entschieden...


23 Kommentare

  1. Ich mag Frozen Joghurt auch sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja richtig lecker aus. Ich bin ein Frozen Joghurt Fan. Nach dem Bachelor-Stress, werde ich mal dein Rezept nachmachen ;-)
    LG Ari
    www.pregolifestyle.de

    AntwortenLöschen
  3. Töchterchen musste das jetzt gleich machen. Danke für die Inpiration :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs Rezept, wird nächste woche mal ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
  5. leeecker.. ich liebe froyo!
    wird das denn ohne eismaschine auch schön cremig? ich mach immer mit...
    LG svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird auch ohne eismaschine ganz gut und cremig, allerdings wahrscheinlich nicht so perfekt wie mit...

      Löschen
  6. das sieht ja super lecker aus! richtig yummie :)
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Sieht das lecker aus !(: gleich das Rezept aufgeschrieben.

    Liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe noch nie Frozen Joghurt gegessen. Ich glaub ich muss das mal Nachholen und auf jeden fall werde ich das Rezept mal ausprobieren. :)

    Lg Julia :)

    http://julia--katharina.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht köstlich aus!

    Liebste Grüße Laura von .everybody is unique.

    AntwortenLöschen
  10. Ich steh ja im Moment sowas von auf frozen yoghurt! Viel besser als der Bubble tea Trend :D Schade, dass es nun langsam wieder kälter draußen wird....

    Liebste Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Hmmm so lecker!

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de/
    http://www.facebook.com/andysparkles.blog

    AntwortenLöschen
  12. sieht echt lecker aus!
    (: Anna

    http://a-dash-of-anna.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  13. Sieht das lecker aus, das muss ich heute auch unbedingt mal ausprobieren.
    Statt Cremefine (musste ich gerade googlen) würde ich einfach Sahne nehmen.
    Cremefine ist einfach Sahne mit Wasser gestreckt und teuer verkauft :-)

    LG Christine
    www.facebook.de/christinefunkphotography

    AntwortenLöschen
  14. Nice blog dear! Stop by anytime :)
    xoxo Sienna

    www.fashionintheair.com

    AntwortenLöschen
  15. Dankesehr für deinen lieben Kommentar, Viktoria. (:
    Das sieht total lecker aus! Muss ich unbedingt noch ausprobieren, bevor es ganz kalt wird!
    Liebste Grüße,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  16. Ihr schaltet meine Kommentare nicht frei?! Ihr seid ja komisch drauf... Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir Leid, wenn du das denkst, aber wir nehemn uns immer viel Zeit für die Kommentare und veröffentlich deshalb nicht alle gleich, weil wir alle auch beantworten.
      Zurzeit sind zum Beispiel noch um die 50 Kommentare ausständig

      Löschen
  17. Sieht echt richtig lecker aus! Muss ich unbedingt mal ausprobieren ♥.
    Liebe Grüße
    Hannah von LoHaNa

    AntwortenLöschen
  18. sieht soo lecker aus! Muss ich unbedingt ausprobieren♥!
    Liebste Grüße ,
    Hannah von LoHaNa♥

    AntwortenLöschen
  19. Ratet mal was ich den ganzen Winter über essen werde :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |