Das österreichische Führerscheinsystem

Sonntag, 17. November 2013

Immer wieder bekam ich in letzter Zeit sehr viele Fragen zu diesem Thema. Was den Führerschein betrifft unterscheidet sich das österreichische System stark vom deutschen.
In Österreich gibt es zum Beispiel die Möglichkeit den L17 Führerschein zu machen, das bedeutet, dass man bereits mit 16 beginnt ihn zu machen und ihn dann mit 17 schon bekommt und auch uneingeschränkt nutzen kann.
Diese Variante ist allerdings ein klein wenig teurer als die "normale" und erfordert zusätzlich, dass man mindestens 3000km gefahren ist, bevor man zur Prüfung antreten darf.
Aber wie soll man denn so viele km fahren ohne eine Fahrerlaubnis zu haben?
Genau diese bekommt man aber nach einigen Fahrstunden, anhand einer blauen Tafel die an das Auto gehängt werden muss (Heckscheibe und Windschutzscheibe) wenn man damit fährt, zusätzlich muss noch eine Person dabei sein, die bereits den Führerschein seit einigen Jahren hat und sozusagen ein bisschen aufpassen kann.

Wenn man den normalen Führerschein macht, kann man diesen mit 17 anfangen und bekommt den Schein dann mit 18. Die Fahrprüfung darf man allerdings erst mit 18 machen, deshalb waren meine theoretische und die praktische Prüfung auch relativ weit voneinander entfernt und deshalb durfte ich in dieser Zwischenzeit auch mit einer L-Tafel und Begleitperson fahren. Allerdings war ich nicht gezwungen dazu und bin freiwillig gefahren, um zu üben und ein besseres Gefühl fürs Fahren und den Verkehr zu bekommen.

Und nun habe ich endlich meinen Führerschein und darf auch alleine herum fahren, ohne jede Begleitperson.
In einem halben Jahr werde ich noch zwei Perfektionsfahrten machen müssen und ein Fahrsicherheitstraining absolvieren.

Und zum Mini kamen auch einige Fragen. Das Auto gehört meiner Mama, aber ich darf es immer mitbenutzen :)


Image and video hosting by TinyPic

7 Kommentare

  1. Find ich super, dass in Österreich Fahrsicherheitstrainings die Regel sind. Sollte in Deutschland auch verpflichtend eingeführt werden.

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  2. Das man mit einer plakete fahren kann ist ja cool.
    Ich bin gerade auch dabei den Führerschein zu machen und hab die Theorie schon hinter mir, aber bis die praktische prüfung kommt dauert es noch ein bisschen

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt interessant. Mit der L-Tafel und Begleitperson so ein bisschen wie in den Staaten. Das mit dem Fahrsicherheitstraining und den Perfektionsfahrten finde ich gut...wenn man mal so schaut, was für Drömel hier Führerschein kriegen. Nach der Prüfung ist dann oft alles vergessen und bei euch muss man "nochmal ran". Das ist sicher nicht schlecht für die Sicherheit auf den Straßen.

    AntwortenLöschen
  4. ihr habt einfach das beste autp <3 MINI <3 soo toll! sei froh dass ihr gleich so ein kleines süßes auto habt :)

    AntwortenLöschen
  5. Mir fällt ja immer wieder erschreckend oft auf, dass in Österreich vieles besser zu sein scheint, lol. Klingt zwar doof, aber da ich zwei Freundinnen habe, die in Wien und Graz wohnen tauschen wir uns öfter aus und auch durch euch und Carmen erfahre ich immer wieder neues.
    Fahrsicherheitstrainings finde ich in jedem Fall gut, das sollte hier auch eingeführt werden.
    Etwas gewöhnungsbedürftig finde ich aber, dass man mit einer Begleitperson schon vor bestandener Prüfung im Straßenverkehr rumfahren darf. Hier wird zwar auch immer heimlich geübt, aber zumindest nicht im direkten Verkehr (zumindest ich hätte mich das nicht getraut!), aber wenn ich mir vorstelle das Heinzchen Rumpel, der schon beim Radfahren seine Probleme hat und für den man eigentlich Gummibäume pflanzen müsste ohne Schein im Straßenverkehr rumgurken kann, wird es mir schon etwas anders :-D.

    Liebst, Jane
    von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich interessant zu wissen, ich hatte gar keine Ahnung dass das so unterschiedlich ist.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 04.12.13 kann man auf meinem Blog einen Zalando Gutschein gewinnen.

    AntwortenLöschen
  7. hört sich ziemlich interessant an mit der version das man mit 16 anfangen kann, auch wenn ich das mit den 3000km ein bisschen komisch finde... <3

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |