24.03.2014

Montag, 24. März 2014

Zur Zeit gibt es fast nichts schöneres, als sich draußen aufzuhalten. Im Winter musste ich mich und Billi jedes Mal zum Spaziergang zwingen und jetzt, bei diesen tollen Temperaturen und wenn es abends immer später dunkel wird, freuen wir uns jeden Tag über die Natur. Jedes Jahr wird mir im Frühling aus Neue klar, wie sehr ich den Sommer doch vermisst habe. Und trotzdem freue ich mich gegen September/Oktober auch immer wieder auf den Herbst und der Winter bringt Weihnachten mit sich, was definitiv ein Pluspunkt für ihn ist, wie könnte ich ihn oder irgendeine andere Jahreszeit also hassen? Ohne den Winter würde ich den Frühling nicht schätzen und dafür liebe ich ihn schon wieder :) Wie poetisch, aber so ist es nun mal :D

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag :* 
(obwohl es Montag ist, denn mit dem Montag und dem Wochenende ist es wohl ähnlich wie mit den Jahreszeiten ;))


Image and video hosting by TinyPic

15 Kommentare

  1. Süsse Bilder :) Also bei uns hat es (nach der Woche in der wir über 20 Grad Temperaturen hatten) wieder geschneit!

    AntwortenLöschen
  2. ihr beide seht echt süß aus!
    total schöne Bilder von euch zwei.
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja wie recht du hast!!! Man denkt da nicht so drüber nach, aber selbst wenn der Winter recht warm war freut man sich nach den langen grauen Tagen einfach sooo sehr auf den Frühling! Wäre das nicht wüsste mans wohl wirklich nicht zu schätzen. Ich bin grad auch mega happy über das tolle Wetter und die Sonne. Bin auch viel draussen, aber zusammen mit nem Hund macht das halt nochmal mehr Spaß. Sehr süß aus ihr 2! Tolle Bilder!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr niedliche Bilder von euch :)

    AntwortenLöschen
  5. Süße Fotos, die kleine Billie ist einfach zuckersüß und passt zu dir, wie die Faust aufs Auge.
    Recht hast du, ohne den Winter wüssten wir den Frühling nicht so zu schätzen, aber von mir aus kann er trotzdem dort bleiben, wo der Pfeffer wächst. Ich bin wirklich froh darüber, dass wir diesen Winter von tagelangen Minusgraden verschont geblieben sind, denn ich friere soooo unglaublich schnell. Vor allem mit Outfitfotos ist es im Winter echt schlecht aus, - ich bekomme es beim frieren einfach nicht hin, gescheit zu gucken. Und meine Schultern wollen halt einfach bei den Ohren bleiben... modeln wäre also nichts für mich, haha.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  6. Was für zuckersüße Bilder. Dass muss wahre Liebe sein!

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sarina,
    sehr süße Fotos und ich stimme Dir voll und ganz zu, Frühling ist toll ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  8. "Zur Zeit gibt es fast nichts schöneres, als sich draußen aufzuhalten." Meine Worte. Ich gehe jetzt auch viel lieber mit Balou & Luke raus in die Natur und vor allem länger und öfter. Ich muss mich nach der Arbeit nicht mehr so stressen, sondern habe endlich wieder mehr Zeit für lange Spaziergänge, wenn es noch hell ist.

    Du siehst mal wieder unglaublich gut auf den Bildern aus! WUNDERSCHÖN! <3

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos sind wirklich zauberhaft. Ihr seht beide wunderhübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  10. du bist sooooooooooooooooo schön <3 :-)

    AntwortenLöschen
  11. wow! Deine Haare .. so wunderschön : )
    Ich hab gelesen das ihr in Graz wohnt .. ich auch ; ) Hab selten Blogger aus Österreich gefunden & dann gleich Graz! Da musste ich gleich ein neuer Follower werden!
    LG ChriSi
    http://strawberrylove1.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |