Bikinis, Tankinis & Co

Donnerstag, 14. August 2014

Schon langsam wird die Bademode überall abverkauft, da der Sommer sich dem Ende zuneigt (dass er bei mir nie so richtig angekommen ist, muss ich ja nicht schon wieder erwähnen), doch die Lust am Bademode shoppen ist mir noch nicht vergangen. Ich freue mich sogar richtig, wenn die roten Schildchen auf den Bikinis und Badeanzügen im Laden hängen und stürme regelrecht darauf zu. Ich weiß nicht woran das bei mir liegt, vielleicht daran, dass ich den Sommer und Schwimmen tootaal liebe, aber von Bademode kann ich nie genug haben und ich stöbere immer wieder gerne was es Neues gibt.
Ich besitze zwar noch keinen Badeanzug, aber ich habe zwei Monokinis, die ich sehr gerne trage. Tja, für die perfekte Sommerbräune sind sie zwar nicht optimal, aber schick sehen sie dennoch aus. Und der nächste Pluspunkt ist, dass sie das ein oder andere Bäuchlein, vom Grillabend zuvor, auch gut verstecken ;)


Eine andere Möglichkeit, um ein bisschen was zu verstecken, sind Tankinis. Ich dachte eigentlich, die gibts gar nicht mehr, aber auf ottoversand.at habe ich eine sehr große und überraschend schöne Auswahl an Tankinis gefunden. Für die, die nicht wissen was das ist, Tankinis sind wie hübsche Tops, die man aber zum Schwimmen tragen kann.


Image and video hosting by TinyPic

2 Kommentare

  1. tankinis finde ich persönlich nicht so schick. ich mag die langen oberteile einfach nicht, dann doch eher mit einem badeanzug!

    AntwortenLöschen
  2. Ich warte auch immer mit dem Bikini Kauf :) Auch wenn ich finde ,dass August nicht sooo spät ist. Aber dann kriegt man die Sachen teilweise ja echt für bis zu 50 % weniger!
    :)

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |