Wimpern-Chaos | Maybelline Colossal Go Chaotic

Samstag, 17. Oktober 2015

Die neue Mascara von Maybelline hat mich neugierig gemacht. Sie trägt den Namen "The Colossal Go Chaotic!" und soll perfektes Wimpern-Chaos kreieren. Erst war ich skeptisch und wusste nicht genau, ob man wirklich Chaos in den Wimpern haben möchte, doch der kurze Werbespot (siehe unten), hat mich dazu gebracht, die Mascara zu testen. 

Der erste Vorteil ist schonmal, dass man die Wimperntusche erst ganz normal aufträgt und je nach Laune auf das Wimpern-Chaos auch mal verzichten kann. Ich muss ehrlich sagen, ich war schon bei Schritt 1 sehr begeistert, da diese Mascara wirklich viel Volumen zaubert. Wenn man mit der schrägen Spitze dann nach links und rechts durch die Wimpern fährt, entsteht besagtes Chaos. Ich fand es erst nicht so leicht, das richtige Mittelmaß zu finden, denn wenn man es zu stark macht, entstehen leicht Fliegenbeinchen, die dann natürlich nicht mehr ganz so schön aussehen. Doch ein weiterer Pluspunkt ist, solange das Produkt noch nicht getrocknet ist, kann man die Wimpern immer wieder gerade durchkämmen und eventuell "zu starkes Chaos" beseitigen...
Maybelline_Colossal_go_Chaotic_Volum'Express_Mascara_ViktoriaSarina


Maybelline_Colossal_go_Chaotic_Volum'Express_Mascara_ViktoriaSarina


Ich habe es jedenfalls mal ausprobiert und versucht ein gutes Mittelmaß an Wimpern-Chaos zu kreieren. Doch irgendwie bin ich mir immer noch nicht ganz sicher, was ich davon halten soll, deshalb freue ich mich unbedingt über eure Meinung in den Kommentaren! - Viktoria


Hier der erwähnte Spot:

3 Kommentare

  1. So auf den Bildern sehen deine Wimpern jedenfalls schön aus!
    Ich selbst habe diese Mascara noch nicht probiert, da meine Miss Manga noch voll ist ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh und wie findest du die Miss Manga Mascara? Die hab ich noch nicht ausprobiert ;) ...

      Löschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |