Sarina on Instagram Viktoria on Instagram

Donnerstag, 17. April 2014

Outfit | schwarzer Jumpsuit

Zurzeit trage ich meinen neuen Jumpsuit von Krisp sehr gerne, vielleicht habt ihr ihn ja schon in unserem Oster Lookbook gesehen. Wenn es etwas kälter ist, kombiniere ich ihn einfach mit einer dünnen Jacke, wie auf diesen Fotos hier, wo ich eine türkise Jacke im Biker-Stil dazu kombinert habe. Um die Farbe der Jacke wieder aufzugreifen trage ich einen auffälligen, ebenfalls türkisen Ring, welchen ich vor längerer Zeit mal bei Forever 21 gekauft habe.


Jumpsuit: Krisp*, Jacke: Primark, Ring: Forever 21, Schuhe: Bianco
Image and video hosting by TinyPic

Marshmallow Frühstück | Wohnklamotte Gewinnspiel

Bei www.wohnklamotte.de gibt es zurzeit ein ganz tolles Gewinnspiel bei dem auch wir sehr gerne mitmachen möchten :) Man kann vom 07. bis zum 27.April teinehmen und sein außergewöhnlichstes und leckerstes Frühstück präsentieren.

Wir machen mit diesem zuckersüßen (im wahrsten Sinne des Wortes) Marshmallow-Frühstück mit. Natürlich lieben wir es besonders im Frühling und Sommer sehr, frisches Obst am Frühstickstisch zu haben, doch hin und wieder ist auch eine solche Kleinigkeit erlaubt ;) Wir haben Marshmallows auf Schaschlickspieße gesteckt und sie oben erst in Zitronen-Zuckerguss getaucht und anschließend mit bunten Streuseln verziert. Die kleinen Schleifchen lassen das ganze noch süßer aussehen. Dazu haben wir Kaffee serviert und als kleiner Tipp, es schmeckt sehr lecker die süßen Marshmallows in schwarzen Kaffee zu tauchen ;D

Wir würden es toll finden, wenn auch ihr alle bei dem Wohnklamotte Gewinnspiel mitmacht und euer kreativstes Frühstück zeigt! Zu gewinnen gibt es 10 Frühstückssets vom Lecker-Laden, bestehend aus Kaffeebecher, Müslischüssel und vielem mehr...


Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 16. April 2014

Jessica Nagellacke | Perfect Nails

Letzten Samstag waren wir beim JESSICA Perfect Nails Workshop, wo eine Dame vom Fach erst einen kurzen Vortrag über die Marke Jessica hielt, der auch wirklich sehr, sehr interessant war und danach eine Analyse zu unseren Nägeln machte. Jetzt wissen wir, dass Viki absolute Problem Nägel hat und Sarina ganz zufrieden mit ihren sein kann. Passend zum jeweiligen Nageltyp bekamen wir einen Unterlack, der dem Nagel helfen soll wieder das Gleichgewicht zu finden. Weiter zeigte sie uns, wie wir unsere Nägel am besten maniküren und gab hilfreiche Tipps. Nach Hause gingen wir mit wunderschönen Nägeln (Vikis in Mint und Sarinas in Koralle) und mit einer Ausstattung, die uns bei folgenden Maniküren hilft und nützlich ist. 

Auf den Fotos seht ihr alle Pflegeprodukte und die beiden Farben, die wir uns ausgesucht haben.

Wie gefallen euch die Farben?


Image and video hosting by TinyPic

Dienstag, 15. April 2014

Geschenkideen für Ostern

Die Zeit ist mal wieder so schnell vergangen und schon steht Ostern vor der Tür. Natürlich verschenkt man nichts großes, aber seinen Liebsten möchte man ja doch eine kleine Aufmerksamkeit übergeben, oder auch verstecken ;D
Tolle Ostergeschenke sind natürlich immer selbstgebastelte oder -gebackene Dinge, damit kann man immer Freude bereiten und es kostet nicht viel. Wenn einem allerdings die Zeit für auswändige Basteileien fehlt, haben wir einen anderen Tipp für euch. Und zwar der Online Shop Monsterzeug, da gibt es undendlich viele ausgefallene Geschenkideen, und da es an Ostern ja nicht zu viel sein sollte, findet man bei den Geschenken unter 20€ bestimmt etwas passendes für Freunde oder Familie. Weil wir so begeistert sind von diesen kreativen Geschenkideen und auch schon oft Geschenke dieser Art verschenkt haben, möchten wir euch gerne ein paar Beispiele nennen. Zum Beispiel gibt es hier das berühmte "Mach dieses Buch fertig", was sicher viele von euch kennen, oder euch einen Puzzle Stanzer, mit dem man aus eigenen Fotos Puzzles machen kann. Wenn ihr Gamer Freunde habt, ist die Pacman Spardose mit Sound bestimmt ein passendes Geschenk, oder für eure Freundinnen sind Textmarker, die aussehen wie kleine Nagellackefläschen eine süße Idee :)

Verschenkt ihr an Ostern nur selbstgemachtes oder darf es auch was kleines Gekauftes sein? :)

Image and video hosting by TinyPic

Montag, 14. April 2014

Outfit | Kleid mit Wollcardigan

Bei diesem Outfit habe ich ein klassisches, schwarzes Kleid mit einem groben Wollcardigan kombiniert. Erst wusste ich nicht, was ich von der Kombi halten soll, aber mittlerweile gefällt mir der Stilbruch sehr gut und obendrein war das Outfit super bequem und trotzdem sehr hübsch zu tragen :)

Wie gefällt euch die Kombination?


Kleid: Sheinside*, Wollcardigan: Forever 18, Strumpfhose: H&M, Litas: H&M

Image and video hosting by TinyPic

Sonntag, 13. April 2014

Arbeitsplatz gestalten / dekorieren

Ich wünsche euch einen wudnerschönen Sonntag und natürlich einen tollen Ferienstart (falls ihr Ferien habt)!!
Ich habe bereits erwähnt, dass ich mir in meinem Zimmer eine Arbeitsecke einrichten möchte und das habe ich nun endlich in Angriff genommen. Um euch den Vorher-Nachher-Vergleich zu zeigen, habe ich nicht nur Fotos geschossen, sonern auch ein Video dazu gedreht. In diesem sehr ihr, was ich alles unternommen habe um zum Ergebnis zu kommen. Fast alle Dekoartikel und der Schreibtisch ist übrigens von Ikea. Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß mit dem Video :)



Image and video hosting by TinyPic

Samstag, 12. April 2014

Fake Fur

Heute habe ich ein etwas älteres Outfit für euch raus gekramt, es gefällt mir immer noch sehr gut, trotzdem bin ich froh, keine Felljacken mehr tragen zu müssen :D
Als die Fotos entstanden sind, hatte ich noch dunklere Haare, ich habe sie seitdem aber nicht mehr neu gefärbt, ihr wisst ja, meine Haare werden mit der Zeit immer etwas blonder...

Top: Benetton, Rock: New Yorker, Kette: H&M, Ohrring: Forever 18, Felljacke: New Yorker, Wedges: Primark
Image and video hosting by TinyPic

Donnerstag, 10. April 2014

Black And White

Heute zeige ich euch endlich das Outfit zu diesem wunderschönen Oberteil, bei dem ich mir nicht ganz sicher bin ob ich es als Bluse bezeichnen kann, aber ich denke mal schon. Ich habe es bereits im letzten Favoritenvideo vorgestellt und mag bis jetzt immer noch super gerne. Und den Rock, den ich dazu kombiniert habe, habe ich von H&M für nur 7€ bekommen. Leider ist er mir ein bisschen zu groß, deshalb muss ich ihn am Rücken mit einer Sicherheitsnadel etwas enger machen :D

Wie gefällt euch das Outfit?


Shirt: Persunmall*, Rock: H&M, Strumpfhose: H&M, Litas: H&M, Gürtel: Primark, Tasche: H&M


Image and video hosting by TinyPic

Mittwoch, 9. April 2014

Flache Schuhe für den Frühling

Bereits letzten Sommer haben wir einen Artikel über Flache Schuhe gepostet. Obwohl High Heels meistens besser aussehen, haben flache auch so ihre Vorteile ;) Wir kamen zu dem Entschluss, dass wir Loafers eigentlich sehr hübsch finden und hatten auch vor, uns welche zuzulegen...
Und was ist? - wir haben noch immer keine dieser hübschen Modelle in unseren Schuhschränken :D
Letzten Sommer haben wir uns ausschließlich einige süße, flache Sandalen zugelegt. Da wir mit der Zeit diesen bequemen Unterschied zu schätzen lernten, griffen wir im Herbst und Winter gerne zu flachen Boots. Je nach Anlass unterschieden sich die Modelle, für die Schule mussten sie allerdings einfach nur bequem sein ;)
Jetzt, wo es wärmer wird, und wir unsere geliebten Boots wieder wegpacken müssen, liebäugeln wir schon wieder mit einigen Loafers, die wir beim stöbern im Internet gefunden haben.
Zum Beispiel bei bugatti Schuhe haben wir elegante Loafers und flache Sandalen entdeckt, die man im Frühling und im Sommer bestimmt toll kombinieren kann. Vor allem die schlichte Mint-Farbe dieser beiden Modelle würde jedes Outfit aufwerten. Beide Paare sind aber auch in anderen Farben erhältlich, und was vielleicht auch noch ein guter Tipp für euch ist: der Versand innerhalb Deutschland ist bei bugatti kostenlos!

Uns würde auf jeden Fall interessieren, was ihr zu flachen Schuhen sagt? Tragt ihr eigentlich größtenteils flache Schuhe und ist es eher eine Ausnahme, wenn ihr zu hohen Schuhen greift oder macht ihr es ähnlich wie wir, dass ihr zur Schule oder Arbeit lieber flachen Schuhe trägt, euer eigentliches Herz aber für High Heels schlägt?!


Image and video hosting by TinyPic

Kleine Helfer für tiefe Dekolletees und Ausschnitte

An vielen meiner Outfits, die ich letzten Sommer getragen habe, ist euch bestimmt aufgefallen, dass einige davon relativ freizügig, im Sinne von großen Rücken- oder Armausschnitten waren. Diese Eyecatcher will ich auch dieses Jahr definitiv wieder in meine Outfits einbauen, weil ich mich darin wohl fühle und es mir unheimlich gut gefällt. 

Zu diesen Outfits habe ich fast ausschließlich positive Kommentare bekommen und des Öfteren wurde ich gefragt, wie ich es anstelle, dass die Kleidung an Ort und Stelle bleibt, ohne zu verrutschen und womöglich zu peinlichen Situationen zu führen.
Einerseits verhindere ich dies, in dem ich meine Haare offen trage und diese vieles verdecken können und wenn ich meine Haare lieber zurück oder nach oben nehmen will oder mich absolut sicher fühlen will, verwende ich kleine, unsichtbare Helfer.
Insgesamt verwende ich drei verschiedene Sets um sicher zu gehen, dass nichts verrutscht. Alle Sets haben jeweils um die 10€ gekostet und ihr findet in dem Onlineshop Zugeschnürt unter der Kategorie Magic Bodyfashion. Am wichtigsten sind Fashion Tapes, mit denen ich den Stoff an die Haut klebe und diesen auch wieder super einfach lösen kann. Um nicht zu viel zu zeigen, verwende ich Secret Covers, die ebenfalls leicht und schmerzlos zu lösen sind. Und optional verwende ich Freedom Form, was den Sinn eines Klebe-BH's erfüllt.


Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen :)

Image and video hosting by TinyPic