Beachwaves mit dem Glätteisen - Tutorial

Mittwoch, 31. Juli 2013

Da viele gefragt haben, wie ich meine Beachwaves immer mache, habe ich ein Tutorial für euch gedreht. Es geht super einfach und ich mache es immer mit dem Glätteisen. Bei kürzeren Haaren ist der Zeitaufwand auch wirklich nicht hoch! Hier kommt ihr direkt zum Video. Viel Spaß :)




Viktoria

23 Kommentare

  1. Tolles Tutorial die Beachweaves passen dir aber auch total gut^^

    Liebe Grüße
    Kanae~

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön :)
    Verwendest du eigentlich auch so ein seasalt Spray?

    xx
    snowwhite90.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, die funktionieren bei mir nicht wirklich...

      Löschen
  3. Ein tolles Turorial, habe mich schon die ganze Zeit gefragt wie du deine Haare so toll hinbekommst.

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina
    PS: Nur noch heute gibt es bei mir paar Schuhe von Bershka gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ist super geworden! :)


    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Video und sieht echt süß aus!
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  6. schönes tutorial.
    ich mach meine beachwaves auch immer so :-)
    leider steht mir dieser messy look nicht so gut wie dir :-(
    finde du solltest öfter tutorials machen.

    liebe grüße.
    luisa.
    http://luisafarbenfroh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Hi Viktoria!
    I like your blog very much! Would you like to follow each other?
    xoxo
    Gosia
    http://pearlinfashion.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  8. Bei meinen Haaren klappt es auf diese Weise nicht so gut, die sind einfach zu dick und zu lang. Aber sieht echt gut aus!

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Tutorial! Jetzt hab ich endlich eine Variante um meine haare nicht immer glatt tragen zu müssen :)

    Bei mir läuft eine Blogvorstellung!

    Liebe Grüße
    Jülide
    Memento Mori | Berlin Lifestyle and Fashion Blog

    AntwortenLöschen
  10. Sieht richtig süß aus! Schönes Video! :)

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe deine Beachwaves total, das steht Dir einfach klasse. Die Outfits find ich beide total toll. GLG

    AntwortenLöschen
  12. die sehen wirkich toll aus, deine locken/wellen :)
    <3

    AntwortenLöschen
  13. Ein richtig schönes Video :). Es hat mir richtig spaß gemacht, es anzusehen.
    Ich werde deine Wellen-Variante auf jeden Fall mal testen. Mal sehen, ob es mir auch so einfach von der Hand geht.
    Locken bekomme ich mit dem Glätteisen leider nicht hin, aber vllt. funktionieren ja Wellen :-D.

    Liebst, Jane
    von shades of ivory

    AntwortenLöschen
  14. Toll gemacht!
    Die Toupierbürste hab ich übrigens auch. Leider komm ich mit ihr (noch) nicht so gut zurecht. :-)

    AntwortenLöschen
  15. Wo hast du deine Federn her? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das sind keine richtigen federn, aber hier der Post dazu:
      http://www.viktoriasarina.com/2012/01/crazy-coloured-extensions.html

      Löschen
  16. Ein tolles Tutorial. Und du hast ja eine super süße, sympathische Stimme *_* Da bin ich gleich noch trauriger, dass man so weit auseinander wohnt.

    AntwortenLöschen
  17. mach du doch bitte auch einmal ein schmink tutorial :3

    AntwortenLöschen
  18. Woher hast du den wunderschönen Blumenkranz beim rechten Outfit?

    AntwortenLöschen
  19. Gut und verständlich erklärt, schau auch mal bei mir vorbei :) LG

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |