Mit dem Fahrrad unterwegs...

Donnerstag, 18. Juli 2013

In letzter Zeit meint es das Wetter ja wirklich gut mit uns, die Temperaturen draußen sind sehr angenehm und man kann fast nicht anders, als sich fast ausschließlich draußen aufzuhalten, sei es zum Eis essen, zum Spazieren gehen, zum Grillen oder einfach nur um mit Freunden zusammen zu sitzen und zu quatschen. Der Sommer macht das Leben so viel lebenswerter, unseres auf jeden Fall :)
Letzten Sommer waren wir öfter mit dem Fahrrad unterwegs meist um die schönen Sommerabende draußen zu genießen, manchmal aber auch um Einkäufe zu erledigen oder eine DVD auszuleihen (das tun wir mittlerweile ja nicht mehr).
Dieses Jahr haben wir unser Fahrrad leider noch gar nicht raus geholt, was wir definitiv ändern wollen! Radfahren ist wirklich eine tolle Alternative zu Auto oder Bus, denn man hält sich nebenbei sogar fit und belastet auch nicht die Umwelt. Man hat auch keine Zusatzkosten, wie Treibstoff, Parkgebühr oder Fahrkarten zu verbuchen.
Wir haben einen Korb auf unseren Fahrrädern befestigt, mit dem wir auch problemlos Einkäufe transportieren können.
Klar, es ist immer eine kleine Überwindung das Rad zu nehmen, denn wir sind alle ab und an ein bisschen faul, doch hinterher ist man immer froh diese Variante gewählt zu haben und sogar ein bisschen stolz auf sich selbst.

Wir haben auch total Lust einen Ausflug mit den Hunden und den Fahrrädern zu machen, allerdings hätten wir viel zu große Angst die Kleinen neben dem Rad her laufen zu lassen. So sind wir auf die Idee zu gekommen, einen Hundekorb zu kaufen, womit wir die Beiden super mitnehmen könnten. Wir haben uns auch schon im Internet danach umgesehen und im Webshop von Lidl gibt es nicht nur Fahrräder, sondern auch einen schönen Hundekorb. Wir stellen es uns wirklich toll vor, mit den Kleinen mit dem Rad unterwegs zu sein.

Fahrt ihr gerne mit dem Fahrrad oder seid ihr dem eher abgeneigt?

 ViktoriaSarina

17 Kommentare

  1. Ich hab gar kein Fahrrad. Hier in der Stadt werden die irgendwie nur geklaut, da trau ich mir gar nicht, mir eins zuzulegen :(

    Liebste Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss gestehen, ich besitze gar kein Fahrrad. Bei uns ist es auch nicht schön Fahrrad zu fahren, ich wohne an einer sehr bergigen Gegend, und ständig 20 Minuten nen Berg hochzufahren nervt unheimlich. Wenn ich dann im Urlaub bin wo es flacher ist, geh ich gern Fahrrad fahren

    AntwortenLöschen
  3. fahrrad fahren ist echt toll! leider ist meines schon seit ewigen zeiten kaputt, jeih!
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich fahre eigentlich auch total gerne Fahrrad aber hab leider immer noch keins :( als Kind hat mir meine Mama immer eins besorgt aber mittlerweile bin ich ja selbst dafür verantwortlich. Süßes Bild übrigens ;)

    AntwortenLöschen
  5. warum habt ihr ein altes Bild
    von Sarina benutzt D:
    Das hattet ihr in einem Post schonmal (früher)..lg

    AntwortenLöschen
  6. süßes bild:D ich wohne in einer fahrradstadt, deswegen hört es sich für mich immer so komisch an, wenn man hört, dass es irgendwie schon was 'besonderes' ist fahrrad zu fahren:P hier sitzt man fast jeden tag auf dem rad, egal ob um eben schnell eine kleinig zu besorgen, zu freunden zu fahren und egal ob im sommer oder bei glatteis:D
    liebst katiy♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so seit ich in der Stadt wohne lass ich mein Auto immer stehen. Egal ob einkaufen , auf die Arbeit oder in die Schule nur noch mit Fahrrad

      Löschen
  7. Na das ist ja ein süßes Foto<3 Du siehst so toll aus, wenn du so herzlich lachst...! Solltest du viel öfter;-) Also, ich fahr gerne Fahrrad, leider ab zu selten...

    BUSSI SILVI♥Fashion-Beauty-Zone♥

    AntwortenLöschen
  8. Das Bild ist toll. So fröhlich, steht dir sehr sehr gut. Ich selber fahre nicht gerne Rad. Nich weil ich faul bin, sondern weil ich Radfahren einfach nicht mag.

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  9. super witziges Bild, sehr natürlich aber, das lächeln ist toll... Ich fahre täglich mit dem Fahrrad :) und es hält Fit

    AntwortenLöschen
  10. ich fahr bei Schnee,Regen, Nebel, -15 grad (bzw Minusgraden) jeden Tag mit dem Fahrrad in die Schule hehe :D

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Fahrrad fahren! <3 und das Foto ist total süß! Ich finds irgendwie gut dass du einen Helm trägst ;)
    xx, Josephine

    AntwortenLöschen
  12. süßes bild <3 ich liebe es Fahrrad zu fahren, nur habe ich zurzeit ( oder besser gesagt seit Ewigkeiten ) gar keines mehr und komme irgendwie gar nicht dazu mir endlich mal wieder eins zuzulegen ^^
    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. Hmm, meines wurde auch auf dem Dorf mal geklaut aber fuhr damit täglich zur Arbeit, nun als Mama und mit neues Rad, steht das neue immer noch unbenutzt rum.

    AntwortenLöschen
  14. süßes Bild, ich war auf Mallorca viel mit dem Fahrrad unterwegs, liebe es *-*

    AntwortenLöschen
  15. Ich fahre so ziemlich nie Fahrrad... Wohne mitten in der Stadt und da mach ich das nicht so gerne wegen den Autos.

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Ich fahre hier in der Stadt in der warmen Jahreshälfte fast nur noch mit dem Rad. Man ist einfach viel fitter als die Auto- und Öffifahrer.

    Kann mich übrigens Josephine nur anschließen und finde es gut, dass du (so wie mittlerweile auch ich) einen Helm trägst!

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |