DIY Blumenhaarband | Anleitung und Video

Freitag, 13. Juni 2014

Schon vor einiger Zeit habe ich drei verschiedene Blumenhaarbänder selbst gemacht und eines davon möchte ich euch heute zeigen.

Es ist wirklich super einfach selbst zu machen und man kann alle erdenklichen Blümchen dafür verwenden (natürlich nur Kunstblumen ;D). Ich habe Kunstblumen von IKEA verwendet, da diese verhältnismäßig günstig sind und es dort wirklich eine große Auswahl gibt.

Und so geht's: Man braucht ein elastisches Band, welches man um den Kopf legt, um die Größe abzumessen. Anschließend die offenen Enden zusammennähen und die Grundlage ist schon fertig. Als nächstes schneidet oder zupft man die Blumen vom Stängel, dabei sollte man darauf achten, dass die Rückseite der Blumen möglichst flach ist, um die Blüten nachher gut aufkleben zu können. Ich habe die Blumen mit einer Heißklebepistole aufgeklebt, man könnte es aber auch mit Superkleber machen. Und das war nämlich auch schon der letzte Schritt, und zwar klebt man die einzelnen Blüten in einem beliebigen Abstand auf das Haarband.

Man kann natürlich noch viele weitere Varianten von Haarbändern kreieren, wer es zum Beispiel auffälliger mag, kann verschiede Blumen mischen. Oder wenn man keinen Gummizug als Grundlage verwendet, sondern ein gekauftes Haarband, kann man natürlich auch nur wenige Blumen aufkleben und das Haarband noch sichtbar lassen. Falls ihr meine anderen beiden Haarband Varianten sehen möchtet, schaut euch einfach das Video dazu an, da könnt ihr alle drei Haarbänder von mir getragen sehen.

Ps: Ein Outfit Post, in dem ich das Blumenhaarband kombinert habe, folgt morgen :)

Image and video hosting by
TinyPic




5 Kommentare

  1. Das Blumenhaarband ist wirklich schön geworden! :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee :) Das wird auf jeden Fall nachgebastelt
    Auf http://socialblade.com/youtube/user/viktoriasarina findet man Statistiken zu eueren YT Channel :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine super Möglichkeit! Dann kann man das ganze so gestallten wie man es mag.
    Und dein Haarband sieht super aus !

    AntwortenLöschen
  4. Sieht einfach sooo hübsch aus und gerade wenn man es selbst bastelt weiß man einfach dass man ein ganz eigenes Exemplar hat das sonst niemand trägt! Gerade auf Festivals ist das echt was tolles. Da sieht man sooo viele und da ists dann doch recht doof wenn viele das gleiche auf haben. Bisher hatte ich mit meinen beiden von H&M echt Glück. Außerdem kann man bei den selbst gebastelten die Weite vom Gummi selbst bestimmen. Viele sind näcmlich viel zu eng und sitzen dann nie so wie sie sollen. Daher mag ich auch die Haarreifvariante echt gern. Ich bin einfach ein riesen Fan von Blumekränzen und find sie machen Frühling & Sommer nochmal so viel schöner!

    AntwortenLöschen
  5. I don't under stand your language,but I love your pics,looks clear,clean,fresh and nice!

    AntwortenLöschen

 
Copyright © ViktoriaSarina | Theme by Neat Design Corner |